Intro

NEU

Editionen

Einsatz-
bereiche

Funktionen

Warum
Stata?

Warum Stata?

Stata

Sie benötigen eine leistungsstarke Software für komplexe Arbeiten im Bereich Statistik, Grafik und Datenmanagement? Anders als viele andere Programme, bietet Ihnen Stata diese Vorteile:

  • Stata enthält statistische Tools für alle Standardverfahren - z. B. lineare Modelle, GLM, ANOVA/MANOVA, ARIMA, Cluster-Analyse etc. - bis hin zu komplexen Techniken wie Survival-Modelle, Regression dynamischer Paneldaten, GEE, mehrstufige gemischte Modelle, Regression für binäre und Zähldaten, Multiple Imputation uvm.
  • verarbeitet Datentypen wie Byte, Integer, Long, Float, Double und Zeichenketten
  • unterstützt wissenschaftliches Arbeiten auf vielen Gebieten, einschließlich Ökonomie, Soziologie, Politologie, Pharmazie und Epidemiologie.
  • hat Mata, eine integrierte Matrix-Programmiersprache

Dies und vieles mehr in einem einzigen Paket - ohne zusätzliche Module oder Kosten! Dank der flexiblen Lizenzierungsmodelle können Sie zwischen jährlichen und unbefristeten Lizenzen wählen.

Mit der aktuellen Version Stata 15 erhält die Software viele neue Funktionalitäten wie Structural Equation Modeling (SEM), Kontraste, Business-Kalender, verkettete Gleichung für Multiple Imputation, Konturen-Diagramme, automatisches Speichermanagement, Import und Export von Excel-Dateien uvm. [...]

Hochwertige Grafiken

Mit Stata erstellen Sie qualitativ hochwertige Diagramme für Publikationen und interne Dokumente. Sie können jederzeit zwischen vordefinierten oder selbst eingestellten Diagrammtypen wählen. Mit dem integrierten Grafik-Editor können Sie die Diagramme per Mausklick individualisieren und Titel, Notizen, Linien, Pfeile und Text hinzufügen. Mit selbstgeschriebenen Scripten lassen sich tausende Grafiken erzeugen (reproduzierbar) und exportieren - als EPS oder TIF für Publikationen, als PNG für das Internet oder auch PDF.

 

Schnell, genau und einfach zu benutzen

Dank seiner benutzerfreundlichen Oberfläche und der intuitiven Befehlssyntax ist Stata besonders einfach zu bedienen. Stata liefert genaue statistische Ergebnisse in Hochgeschwindigkeit. Die Ergebnisse können Sie mit minimalem Aufwand dokumentieren und für Veröffentlichungen reproduzieren. Stata's Online-Hilfe und weitere Online-Ressourcen unterstützen bei der Auswertung komplexer Fragestellungen.

Umfassendes Datenmanagement

Die Datenmanagement-Befehle in Stata ermöglichen dem Anwender die vollständige Kontrolle aller möglichen Datentypen: Man kann Datensets kombinieren und umordnen, Variablen verwalten und statistische Auswertungen über Gruppen oder Replikate hinweg ausführen. Stata beinhaltet zudem erweiterte leistungsstarke Werkzeuge für die Arbeit mit speziellen Daten wie Survival-, Zeitreihen-, Panel-/Longitudinal-, Multiple-Imputation-, kategoriale und Survery-Daten.

Betriebssystem-übergreifend einsetzbar

Stata läuft unter Windows, Macintosh und Unix-Betriebssystemen (inkl. Linux). Stata-Lizenzen sind plattform-unabhängig. Stata-Datensätze, Programme und andere Daten können betriebssystem-übergreifend ohne weitere Übersetzung genutzt werden. Datensätze aus anderen Statistikprogrammen, Tabellen und Datenbanken lassen sich schnell und einfach importieren.

Matrix-Programmiersprache: Mata

Sie müssen zwar nicht programmieren, um Stata verwenden zu können, dennoch bietet Stata Ihnen mit Mata eine schnelle und vollständige Matrix-Programmiersprache. Mata ist beides - eine interaktive Umgebung zur Bearbeitung von Matrizen und eine komplette Entwicklungsumgebung zur Erstellung von kompiliertem und optimiertem Programmcode. Mata beinhaltet spezielle Features, um Paneldaten zu verarbeiten und Operationen auf reellen oder kompletten Matrizen durchzuführen. Mata unterstützt eine objektorientierte Programmierung und bietet eine vollständige Integration mit allen Stata relevanten Funktionalitäten und Charakteristika.

Erweiterbar

Stata ist so einfach zu programmieren, dass Entwickler und Nutzer täglich neue Features hinzufügen, um die Anforderungen der Anwender zu erfüllen. Neue Features und offizielle Updates können kostenlos aus dem Internet mit einem einzigen Klick heruntergeladen und installiert werden. Das quartärlich erscheinende Stata Journal informiert Sie über neue Features und aktuelle Anwendungsbeispiele. Über die Statalist, einem unabhängigen Listserver, tauschen Stata-User Informationen und Programme aus.

Dokumentation, Training und Support

Jedes Stata-Paket enthält eine ausführliche Dokumentation mit vielen Beispielen und Literaturverweisen im PDF-Format. Das Stata Journal und die Stata News halten Sie quartärlich auf dem Laufenden über neue Features, Releases, Updates, Trainings uvm. Noch schnellere Informationen bietet der Stata-Blog, Not Elsewhere Classified (NEC), auf blog.stata.com.

Stata bietet Online-Trainings vom Anfänger- bis zum Fortgeschrittenenkurs in Stata NetCourses an. Lernen Sie von zu Hause aus über das Internet - zu vernünftigen Preisen und in Ihrem eigenen Tempo. Auf den Stata User Group Meetings, die an vielen Orten rund um den Globus stattfinden, haben Sie Gelegenheit, sich mit anderen Nutzern auszutauschen und von Stata-Experten und -Entwicklern Neues zu lernen. User Group Meetings finden auch regelmäßig in Deutschland statt.

Statas technischer Support steht registrierten Stata-Usern kostenlos zur Verfügung.

Weit verbreitet

Stata wird in mehr als 150 Ländern vertrieben und von Fachkräften aller Forschungsgebiete genutzt. Wir als zertifizierter Händler bieten Dienstleistungen, wie grundlegenden technischen Support, und spezielle Stata-Trainings an.

 

Nach oben

Stat/Transfer

System-
voraussetzungen

Stata for Windows

  • Windows 10*
  • Windows 8*
  • Windows 7*
  • Windows Vista*
  • Windows Server 2016, 2012, 2008, 2003*

* 64-bit and 32-bit Windows varieties for x86-64 and x86 processors made by Intel® and AMD

Stata for Mac

  • Stata for Mac requires 64-bit Intel® processors (Core 2 Duo or better) running macOS  10.9 or newer

Stata for Unix

  • Linux
    Any 64-bit (x86-64 or compatible) or 32-bit (x86 or compatible) running Linux

Hardware-requirements

  • Minimum of 1 GB of RAM für IC, 2 GB RAM für SE, 4 GB RAM für MP
  • Minimum of 1 GB of disk space
  • Stata for Unix requires a video card that can display thousands of colors or more (16-bit or 24-bit color)

Hardware-Empfehlungen für Dual-core-, Multi-core oder Multiprozessor-Computer

Nach oben

Updates

Updates

Sie möchten Ihre Stata-Version auf den aktuellsten Stand bringen? Geben Sie dafür im Programm update query ein - bei bestehender Internetverbindung -, daraufhin wird Stata Ihnen anzeigen, ob Updates verfügbar sind und wie Sie weiter vorgehen können.

Sollten Sie in Stata keine Internetverbindung haben, erhalten Sie hier die für Ihre Stata-Version verfügbaren Updates:

Kostenfreie Updates für Stata 14

Kostenfreie Updates für Stata 13

Kostenfreie Updates für Stata 12

Kostenfreie Updates für Stata 11


Bitte laden Sie die Stata-Executables und ado-Files für Ihr Betriebssystem herunter.

Bücher

Stata Press

Stata Press - Statas hauseigener Verlag - bietet Ihnen Fachbücher rund um Stata und verschiedene statistische Themen. Vom Anfänger bis zum erfahrenen Anwender, von Soziologie über Medizin bis zu Betriebs- und Finanzwirtschaft ist für jeden etwas dabei. 

Auch die Stata Dokumentation und das vierteljährlich erscheinende Stata Journal werden von Stata Press heraus gegeben. Die beliebtesten Publikationen gibt es im praktischen eBook-Format.

Alle Stata Press Bücher und eBooks erhalten Sie bei uns im Online-Shop [...]

Links

News-
letter

Stata - Immer aktuell informiert

Mit dem DPC-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig per eMail über aktuelle Angebote und Aktionen zur Statistiksoftware Stata. Völlig kostenlos und unverbindlich. Selbstverständlich garantieren wir die Sicherheit Ihrer Daten nach dem Datenschutzgesetz und werden diese nicht an Dritte weiterleiten.



Jetzt unseren Stata DPC-Newsletter abonnieren:

eMail-Adresse*:
Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
*Alle Felder sind Pflichtangaben.
  

Schulung

Unsere Stata Workshops

Stata Basics I + II
Lernen Sie Stata - unser Statistik-Komplettpaket - an 2 Tagen mit vielen Facetten kennen, so dass Sie in der Lage sind, dieses direkt am Arbeitsplatz einzusetzen.

Effektives Arbeiten mit Stata
Gleichermaßen für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Sie erfahren, wie Sie die Befehlssyntax sinnvoll nutzen, unterschiedliche Analysen erstellen und Ihre gewonnenen Ergebnisse entsprechend darstellen.

Statistische Modelle mit Stata
Hier sind Sie richtig, wenn Sie mehr über wichtige Modellbefehle, statistische Modelle und Methoden in Stata lernen möchten.

Stata NetCourses und Online-Tutorials

Stata NetCourses
Kostengünstige E-Learning-Kurse mit Themen rund um Stata, angeboten und durchgeführt von StataCorp LP.

Online-Tutorials
Videos und Playlists zu Analysen, Methoden und Einsatzbereichen von Stata auf Statas YouTube-Channel.

Info


Stata @ Social Media

Find us on Facebook   Facebook

LinkedIn   LinkedIn

Follow us on Twitter   Twitter

Google+   Google+

YouTube   YouTube

The Stata Blog: Not Elsewhere Classified   Blog


Bestellung

Kontakt

Ihre Ansprechpartner im Stata-Team:

Sebastian Malajka
phone +49 (0)212 / 2 60 66-13

Peter Stenveld
phone +49 (0)212 / 2 60 66-18

Tim Prenzel
phone +49 (0)212 / 2 60 66-64

Kristina Seibel
phone +49 (0)212 / 2 60 66-24

Elena Tsittser
Phone +49 (0)212 / 2 60 66-51

Angelika Oberbanscheid
phone +49 (0)212 / 2 60 66-32

Technische und inhaltliche Fragen
info@dpc.de

Sonstige Fragen richten Sie bitte an:
info@dpc.de

Ihre Bestellung schicken Sie bitte an:
order@dpc-software.de

oder

fax +49 (0)212 / 26066-66

FAQ

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu Stata und Stat/Transfer [...]